Logik Betriebsmodusumschaltung Heizen/Kühlen

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 4 Kundenbewertungen
(5 Kundenrezensionen)

30,00 256,00  zzgl MwSt.

Heizungsregelung mit dem Gira HomeServer.
Verzichten Sie auf komplizierte und teure Displays in den Sensoren und nutzen Sie diesen komfortablen Baustein um Ihre Raumtemperatur bequem über den HomeServer zu steuern.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

Entwickelt von TecSupport B.Schneider

Mit der neuen Version 2 des Betriebsmodus-Baustein können Sie richtig Geld sparen und z.B. einen Gira HomeServer refinanzieren. Verzichten Sie auf teure Raumtemperaturregler mit kleinen Displays und überlassen Sie Ihrem Gira Homeserver die Raumtemperaturregelung. Der Baustein sorgt für eine Betriebsmodusumschaltung und übergibt dem Reglerbaustein die gewünschte Soll-Temperatur.

Sie benötigen nur eine beliebige Temperaturerfassung im Raum sowie ein Heizungsaktor oder KNX Stellventil.

Ein Highlight ist die Möglichkeit jederzeit direkte Vorgaben in alle Modi machen zu können ohne ausgewählt sein zu müssen. Damit lassen sich bei Bedarf zu bestimmten Zeiten alle Temperaturen zurücksetzen. Sie können die Temperaturbereiche definieren und eingrenzen sowie einzelne Modi zur Verstellung komplett sperren.

Die Temperatureinstellung der Modi sind absolut und unabhängig vom Komfort-Wert. Das bedeutet Sie können für jeden der Betriebsmodi eine freie Temperatur speichern.

Die Besonderheiten sind:

  • Unterschiedliche Solltemperaturvorgaben für Heizen / Kühlen
  • Direktes eingeben einer Solltemperatur ohne den Modus ausgewählt haben zu müssen
  • Sperren der Sollwertvorgabe für jeden Modus sepparat
  • 7! Betriebsmodis für jeweils heizen und kühlen
  • Fensterstatus und Partymodus Eingang mit besonderer Priorisierung
  • Diagnose aller Werte direkt über Debug Seite
  • Debugausgang in Klartext

Die Lieferung erfolgt per Email incl einer fertigen Importvorlage.

NEU -> Endlich Verfügbar -> QC Funktionsvorlage „Heizen / Kühlen“ passend zum Baustein!

Diagnose auf der Debugseite des Gira HomeServers:

Rechenbeispiel für Kostenersparnis:

Im Projekt sind 16 Einzelraumregelungen zu realisieren:

  • Sensor 2-Fach mit RTR (Raumtemperaturregler) z.B. von Gira 265,02€ = 4240,32€
  • Sensor 3-Fach ohne RTR 135,97€ netto = 2175,52€

Ersparnis = 2.064,80€ -> 1x Gira HomeServer = 2121€
Zusätzlich zum refinanzierten HomeServer haben Sie sogar noch jeweils eine Wippe pro Sensor mehr zur Verfügung.

Zusätzliche Information

Entwickler

TecSupport B.Schneider

Typ

Logikmodul für Gira HomeServer / FacilityServer

Lieferung

Baustein Versand per Email, Hilfedatei, Import Bibliothek für Experte

Realisierungsdauer ca.

20 Minuten

5 Bewertungen für Logik Betriebsmodusumschaltung Heizen/Kühlen

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Dennis F.

    Klasse Baustein!

  2. ideen-aus-strom

    Der echte Mehrwert für jedes Projekt mit Heizungsregelung! Der Baustein ist fester Bestandteil unserer „Basic-Projektierung“ wir benutzen den Baustein schon seit der ersten Version (Entwicklungsbeteiligung) und konnte schon einige Kunden begeistern welche vorher nur „klassische/dezentrale“ Heizungsregelung in Tastsensoren usw. kannten…

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Peter Kiew

    Der ist schon gut.
    Die neue Version aus dem Beta Test wird nochmal doppelt besser.

  4. Bewertet mit 5 von 5

    Hug25

    Durfte den Baustein schon in der Entwicklungsphase testen. Wirklich klasse!

  5. Bewertet mit 5 von 5

    ideen-aus-strom

    In Version 2.0 sind mit der „Fenstersperre“ und dem „Partybetrieb“ für uns essentielle KO’s hinzugefügt worden die für uns z.B. auf Viessmann Vito Gate’s gut weiterverarbeitet werden können.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …